ReferentInnen 2018

Felix Berghöfer

Felix Berghöfer

Director Human Resources
Visual Meta GmbH - Ein Unternehmen der Axel Springer SE
Felix Berghöfer ist Diplom Psychologe und beschäftigt sich seit über 10 Jahren dem Thema Menschen in Organisationen. Zunächst als selbstständiger Unternehmensberater, später als Head of HR des Customer Care der Zalando SE. Seit August 2016 leitet er als Director Human Resources den Personalbereich der Visual Meta GmbH, einem Digitalunternehmen der Axel Springer SE.
www.LadenZeile.de
Jörg Alois Blunder

Jörg Alois Blunder

Vicepresident Organizational Culture
Coca-Cola European Partners
Jörg schaut auf mehr als 20 Jahre Erfahrung in nationalen und internationalen Führungsrollen im HR Bereich zurück, unter anderen seit 2005 im Coca-Cola System als HR Director Österreich und Slowenien, Director Organizational Culture & Change Italien und Director Organizational Culture & Capabilities Deutschland. Seit Februar 2017 verantwortet er als Vicepresident Organizational Culture die Steuerung des kulturellen Ausrichtung des neu geschaffenen europäischen Bottlers, Coca-Cola European Bottler und die Entwicklung eines gestärkten Führungsverständnisses auf allen Ebenen.
Jörg studierte an der Wirtschaftsuniversität Wien und am IMD Lausanne und hat eine Ausbildung zum systemischen Coach. Er ist mehrfacher Ironman Triathlon Finisher.
Nils Brandt

Nils Brandt

Regisseur, Creative Direktor und Co-Founder
HEYMANN BRANDT DE GELMINI
Nils Brandt, ist Regisseur, Creative Direktor und Mitgründer der HEYMANN BRANDT DE GELMINI Agentur für kreative und interaktive Markenkommunikation. Er liebt und lebt das Medium Film, weil in keinem anderen Medium Kunst, Musik, Erzählung, Emotionen und Schauspiel so zusammenfließen, wie im diesem Medium. Mit über 25 Jahren Erfahrung im internationalen Creative-business vereint Brandt in einer einzigartiger Art und Weise die Fähigkeiten und Denkstrukturen als Film-Regisseur, Musik-Komponist und Creative Director in einer Person. Er inszeniert dramaturgisch-filmisch Emotionen, dass die Employer Branding Story bewegt.
Prof. Dr. Markus Dahm

Prof. Dr. Markus Dahm

Abteilungsleiter und „Digital Transformation Thought Leader“
IBM Deutschland

Prof. Dr. Markus H. Dahm ist Abteilungsleiter und „Digital Transformation Thought Leader“ in der Beratungspractice „Digital Change Management“ der IBM Deutschland. Er ist Autor zahlreicher Fachbücher und publiziert regelmäßig zu aktuellen Management- und Leadership-Themen online und in Zeitschriften. Neben der Beratungstätigkeit ist er außerdem Honorarprofessor an der FOM Hochschule für Management & Oekonomie in Essen/Hamburg.
Clemens Dittrich

Clemens Dittrich

Gründer & Geschäftsführer
Truffls
“Schaffe, schaffe, Häusle baue!”
Für den im Süden Deutschlands geborenen Clemens Dittrich war das nicht die Idealvorstellung vom Leben und zog es daher vor die digitale Welt mitzugestalten, anstatt in der Old Economy zu bleiben.
Also machte er sich auf, studierte Wirtschaftswissenschaften bis zum Master und wohnte währenddessen in Frankfurt am Main, Hamburg, Zürich und Shanghai.
Parallel zu seinem Studium sammelte er schon zu der Zeit erste Berufserfahrungen in mittelständischen Unternehmen, Banken und Start-ups, wie Sal. Oppenheim, ABB, Mann & Hummel oder KPMG.
Diese Eindrücke aus dem Berufsleben, gepaart mit seinen Studienerfahrungen aus aller Welt, bildeten das Fundament für die Entscheidung, seine eigene Firma zu gründen. Truffls! Zusammen mit seinen Mitgründern erweckte er in Köln die Idee vom Recruiting der Zukunft zum Leben. Recruiting im 21.Jahrhundert muss doch effizienter, schneller und einfacher gestaltet sein.
Heute trägt er als CEO von truffls die Verantwortung von über 25 Mitarbeitern, hechtet von einem Termin zum nächsten und schafft es irgendwie trotzdem nie den Kontakt zu seinem Team zu verlieren. Wer seine Hilfe braucht, bekommt sie auch. Immer! Sogar wenn er schwer am Schaffe ist.
Anne Engelshowe

Anne Engelshowe

Employer Branding und Personalmarketing
CareFlex
Anne Engelshowe verantwortet seit 2009 das Employer Branding und Personalmarketing bei der CareFlex Personaldienstleistungen GmbH, einem Tochterunternehmen der Evangelischen Stiftung Alsterdorf in Hamburg. Sie ist Kommunikationswissenschaftlerin und Betriebswirtin und verfasste ihre zweifach ausgezeichnete Abschlussarbeit zum Thema "Das Werben um Talente - Employer Branding als Handlungsfeld der PR". Ihre Erfahrungen und ihre Leidenschaft für Personalmarketing und Recruiting teilt sie auch auf ihrem Blog www.salonderguten.de sowie in Vorträgen und Workshops.
Dirk Feldhaus

Dirk Feldhaus

Beauftragter für die Kommunikation der Arbeitgebermarke Bundeswehr
Bundesministerium der Verteidigung
Dirk Feldhaus ist Beauftragter für die Kommunikation der Arbeitgebermarke Bundeswehr im Bundesministerium der Verteidigung. Hier leitet er die Arbeitgeberkommunikation und Personalwerbung der Bundeswehr und verantwortet die vielfach ausgezeichnete Kampagne „Mach, was wirklich zählt“ und die Youtube-Erfolge „Die Rekruten“ und „Mali“. Vorher war er Leiter der Öffentlichkeitsarbeit im Bundesfamilienministerium und unter anderem verantwortlich für gesellschaftspolitische Kampagnen wie Elterngeld, Ausbau der Kinderbetreuung oder Bundesfreiwilligendienst. Das Kommunikationshandwerk hat der PR-Berater in verschiedenen PR-Agenturen sowie Verlagen gelernt.
Josephine Gerves

Josephine Gerves

Head of New Business
Havas Germany

Josephine Gerves verantwortet als Head of New Business das Neugeschäft der Agenturgruppe Havas in Deutschland und leitet den Bereich Diversity & Inclusion. So treibt sie u.a. Initiativen zur Frauenförderung voran und setzt sich für Maßnahmen zur Verbesserung der Unternehmenskultur ein. Von 2013 bis 2016 war sie bei der Unternehmensberatung Cherrypicker, wo sie sich zuletzt als Director Consulting für alle Kundenprojekte verantwortlich zeichnete und Unternehmen im Bereich Agentur-Management beriet. Vor 2013 arbeitete sie als Beraterin in unterschiedlichen Network-Agenturen.
Marie Lena Heidingsfelder

Marie Lena Heidingsfelder

Leiterin Kompetenzteam Designbasierte Strategieentwicklung
Fraunhofer Center for Responsible Research and Innovation

Marie Lena Heidingsfelder leitet das Competence Team Designbasierte Strategieentwicklung am Fraunhofer CeRRI und promoviert an der Universität der Künste Berlin zu Design-Methoden in Forschungsprozessen. Ihre Projekte fokussieren auf die Entwicklung neuer Formate für partizipative Forschungs- und Innovationsprozesse und auf designbasierte Methoden für Transformationsprozesse. Als Medien- und Kommunikationswissenschaftlerin hat sie in Weimar, Lyon und Berlin studiert.
René Heymann

René Heymann

CEO und Gründer
HEYMANN BRANDT DE GELMINI
René Heymann ist CEO und Gründer der Agentur für kreative und interaktive Markenkommunikation HEYMANN BRANDT DE GELMINI. Seine Masterarbeit im interdisziplinären Studiengang "Leadership in digitaler Kommunikation" der Universitäten St. Gallen und der Universität der Künste hat er zum Thema „Radical Employer Branding“ verfasst. Seit über 30 Jahren ist er im Bereich der kreativen Markeninszenierung aktiv und ist seit 1998 Employer Branding Experte. Seine Expertise konnte er bereits für Allianz, Ärzte ohne Grenzen, Bofrost, BSR Berliner Stadtreinigung, Bundesinstitut für Risikobewertung, Daimler, Danone, Dataport, Fresenius, Malteser, Mercedes-Benz, Payback, Pfizer, Scout24, TUI und Vattenfall unter Beweis stellen.
Katharina Hochfeld

Katharina Hochfeld

Leiterin Kompetenzteam Diversity and Change
Fraunhofer Center for Responsible Research and Innovation

Katharina Hochfeld leitet am Fraunhofer Center for Responsible Research and Innovation (CeRRI) das Team Unternehmenskulturelle Transformation. Sie studierte Politikwissenschaft und Interkulturelle Wirtschaftskommunikation und arbeitete in der Politikberatung und Konferenzkonzeption. Ihre Projekte befassen sich mit unternehmenskulturellen Veränderungsprozessen und zielgruppengerechter Arbeitsorganisation. Aktuelle Schwerpunkte sind die Rolle der Unternehmenskultur in digitalen Transformationsprozessen und Employer Branding Strategien.
Larissa Horn

Larissa Horn

Employer Brand Strategy & Management
HEYMANN BRANDT DE GELMINI
Larissa Horn ist seit kanpp 4 Jahren bei der Agentur HEYMANN BRANDT DE GELMINI im Employer Brand Strategy & Management tätig. Zusammen mit René Heymann hat sie viele Workshops durchgeführt und auf deren Grundlage die Strategien für erfolgreiches Employer Branding u.a. für Daimler, Danone, Payback, Scout und das Bundesinstitut für Risikobewertung entwickelt werden konnten.
Hubert Hundt

Hubert Hundt

Geschäftsführer
Castenow Communications

Hubert Hundt hat als Reporter, Werbetexter, Creative Director und Markenstratege gearbeitet. Seit 2012 führt er gemeinsam mit Sabine und Dieter Castenow die Geschäfte der Düsseldorfer Agentur Castenow mit dem Ziel, die Spezialisierung im Bereich Employer Branding voranzutreiben. Er berät zahlreiche Kunden auf Führungsebene und ist ein gefragter Redner für Fachvorträge im Bereich Employer Branding, Markenführung und Storytelling.
Marian Jarzak

Marian Jarzak

Employer Branding Manager
Project A
Marian Jarzak is an Employer Branding Enthusiast. He has a professional background in Journalism and Corporate Communications and worked mainly in PR and Communication before he fell in love with Employer Branding.
Gregor Kovacic

Gregor Kovacic

Abteilungsleiter EMT Akademien
BMW Group
Gregor Kovacic ist Leiter der EMT Akademien bei der BMW Group in München. In seiner Position ist er für Training und Change Management eines Vorstandsressorts sowie die Förderung ressortübergreifender Zusammenarbeit im Produktentstehungsprozess verantwortlich. Neben seiner Arbeit bei BMW ist er Gründer und Vorsitzender der Padma Stiftung für Kinder mit Projekten im In- und Ausland. Seit 2002 hat er bei der BMW Group Positionen im Bereich Entwicklungs- und Prozessoptimierung durchlaufen. Zuvor war er bei Audi in Logistik, Einkauf und Produktentwicklung tätig.
Dr. Ulrike Lehmann

Dr. Ulrike Lehmann

Kunstwissenschaftlerin, PR-Managerin, Social Media Managerin
ART | COACHING

Kunst und Reden über Kunst ist ihre Leidenschaft.
"Kunst kann Kommunikation" ist ihre Überzeugung und Motto, Kunst und Wirtschaft zu verbinden, ihr Ziel.

Dr. Ulrike Lehmann ist promovierte Kunstwissenschaftlerin (mit dem Schwerpunkt zeitgenössische Kunst), zertifizierte PR-Beraterin und Social Media-Managerin.

Von 1987 bis 2007 war sie in verschiedenen größeren Museen als Kuratorin, Kustodin und Kunstvermittlerin tätig (Kunsthalle Bremen, Sprengel Museum Hannover, ZKM - Museum für Gegenwartskunst, Karlsruhe, Museum Ludwig, Köln, Wilhelm-Hack-Museum, Ludwigshafen) und leitete den Kunstverein Konstanz.

Sie nahm Lehraufträge wahr an der Uni Essen, Hochschule der Künste Braunschweig, Karlshochschule Karlsruhe, Uni Freiburg und an der Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation Stuttgart (MHMK).

Zudem leitete sie zwei PR-Abteilungen in den Bereichen Stadtmarketing und Tourismus.

2012 hat sie sich mit ihrer Doppelqualifikation Kunstvermittlung und PR selbständig gemacht und gründete die Firmen PR | ORANGE und ART | COACHING. Ihr Anliegen ist es, Kunst und Wirtschaft zu verbinden und mit Kunst Kreativität und Kommunikation zu fördern.
2013 initiierte sie in Freiburg das Forum „Wirtschaft meets Kunst“ und fand dafür zahlreiche Sponsoren aus der Wirtschaft. Es fand 4 x statt und einmal inhouse in einer Freiburger Firma.
Im August 2017 erschien ihr Buch „Wirtschaft trifft Kunst. Warum Kunst Unternehmen gut tut“ im Springer Gabler Verlag, an dem über 30 Autoren mitwirkten. Seitdem ist sie deutschlandweit auf Lesereise und führt mit den Autoren und weiteren Personen das Forum fort, u.a. in Galerien.

www.pr-orange.de
www.art-coaching.info
http://bit.ly/2r2J2Dg
Ute Neher

Ute Neher

Leiterin Personalmarketing
Deutsche Telekom

Ute Neher ist seit 2010 im Personalmarketing der Deutschen Telekom AG tätig. Für sie ist die Telekom mehr als eine Farbe - mehr als nur ein Job. Es ist ein Team, das es möglich macht den Arbeitgeber zu erleben. Ihr Antrieb gemeinsam mit mutigen, kreativen und unkonventionellen Methoden die Zielgruppen zu begeistern und zu gewinnen. Magenta ist ihre Farbe und ihre Leidenschaft.
Jana Northe

Jana Northe

Personalreferentin
Marché Mövenpick Deutschland

Jana Northe ist seit mehr als elf Jahren im Bereich des Personal- und Weiterbildungsmanagements tätig und hat für verschiedene Unternehmen in diesem Thema gearbeitet. Seit 2016 ist sie für das Thema Personalentwicklung bei Marché International zuständig und setzt dort die unternehmensinterne Strategie zur Mitarbeiterentwicklung und -bindung um. Jana Northe hat Kommunikations- und Kulturwissenschaften studiert.
Pia Pinkawa

Pia Pinkawa

Trainings- und Kommunikationsberaterin
Freelance
Pia Pinkawa arbeitet als freiberufliche Trainings- und Kommunikationsberaterin für Compliance und Corporate Social Responsibility und unterstützt Unternehmen, Organisationen und Teams bei der individuellen Definition, der effektiven Kommunikation und der nachhaltigen Vermittlung ihrer Unternehmenswerte und Anforderungen. Für ihre Kunden konzipiert und realisiert sie marktspezifische Kommunikationskampagnen und Social Media Marketing Strategien und ist als Ghostwriterin und Bloggerin für CSR-Themen und insbesondere nachhaltige Beschaffung und Supplier Engagement tätig.
Katja Quakatz

Katja Quakatz

Leiterin Geschäftsbereich Personal
Diakonie Düsseldorf

Inzwischen blicke ich auf nahezu 20 Jahre Berufserfahrung in der Wirtschaft in allen Segmenten des Personalbereichs zurück. Nach vielen Jahren bei PricewaterhouseCoopers bin ich zur Deutsche Bahn AG gewechselt, habe anschließend als „Global Head of HR“ in einer weltweit führenden Sportsponsoringberatung gearbeitet und habe dann im August 2016 die Leitung des Geschäftsbereichs Personal bei der Diakonie Düsseldorf übernommen. Als HR-Generalist decke ich alle Facetten des Personalmanagements ab, habe mich aber in den letzten Monaten verstärkt mit dem Thema Employer Branding beschäftigt. Die neue Arbeitgeberkampagne der Diakonie Düsseldorf wurde im Juli 2017 erfolgreich gelauncht.
Yvonne Riedel

Yvonne Riedel

Head of Employer Branding
ProSiebenSat.1 Media

Yvonne Riedel verantwortet das Recruiting und Employer Branding der ProSiebenSat.1 Media SE, einem der führenden Medienunternehmen Europas.
Davor war sie 7 Jahre bei Mercedes-AMG und bei EY und hat zuletzt die Themen Talent Relationship Management, Hochschulmarketing und Sourcing Strategien verantwortet. Sie verfügt über einen MBA und Diplom der Betriebswirtschaften und ist ausgebildete Wirtschaftsmediatorin.
Marco Ruckenbrod

Marco Ruckenbrod

Brand & Creative Strategist
Freelance
Marco Ruckenbrod arbeitet als freiberuflicher Marken- und Kommunikationsstratege für Agenturen wie Jung von Matt, Leo Burnett, Publicis, Saatchi & Saatchi, Hirschen Group, TBWA, Peter Schmidt Group/BBDO, McCann, SYZYGY, KemperKommunikation oder Grayling. Für Marken wie Bosch, Garnier, Goethe Institut, Hilti, Japan, L’Oréal, Maggi, Marlboro, Skoda, Telekom, Tempo, TUI, Vileda oder ZEISS entwickelt er dabei u.a. Marken- und Designstrategien, Kommunikationskampagnen und Digitalkonzepte. Darüber hinaus ist Marco Ruckenbrod als Autor und Blogger sowie als Dozent und Referent tätig.
Marcel Rütten

Marcel Rütten

HR Manager
Kindernothilfe e.V.
Marcel Rütten ist seit über 10 Jahren im Personalmanagement tätig und verantwortet seit 2013 als HR Manager bei der Kindernothilfe unter anderem die Bereiche Employer Branding, Recruiting und Retention Management. Er gilt als einer der Experten rund um das Thema Cultural Fit und ist zuletzt als Personalmarketing Innovator des Jahres ausgezeichnet worden. In seinem Blog HR4Good beschäftigt er sich mit Ideen, Innovationen und Trends im Personalmanagement.
Björn Schmidt

Björn Schmidt

Leiter Unternehmenskommunikation
DuMont
Björn Schmidt ist seit 2014 Leiter Unternehmenskommunikation und strategische Personalentwicklung bei DuMont. Zuvor hat er als Geschäftsführer der DuMont Net die digitalen Aktivitäten der Regionalmedien koordiniert. Begonnen hat der 53-Jährige seine Laufbahn 1985 beim Kölner Stadt-Anzeiger, dort war er bis 2011 als Chef vom Dienst Mitglied der Chefredaktion.
Janine Schneider

Janine Schneider

Employer Branding Lead
Zalando
Gina Schöler

Gina Schöler

Glücksministerin, Speakerin und Trainerin
Gina leitet die Initiative „Ministerium für Glück und Wohlbefinden“ und ruft mit bunten Aktionen und Angeboten dazu auf, das Bruttonationalglück zu steigern. Ned babbeln, mache! Als waschechte Mannheimerin und leidenschaftliche Weltverbesserin hat sie sich ihren Beruf erfunden: Glücksministerin. Aus dem Bereich Kommunikationsdesign kommend, macht Gina somit Werbung für Werte. Durch greifbare Ansätze, die sofort in den (Arbeits-)Alltag übertragbar sind, fasziniert sie tausende Menschen, Unternehmen und sogar Bundesministerien.
Anja Schölhorn

Anja Schölhorn

Geschäftsführung
viasion

Anja Schölhorn arbeitete viele Jahre als Marketing- und Vertriebsleitung bevor sie 2014 die viasion gründete. Employer Branding ist für sie eine Herzensangelegenheit. Ihre Vision: Employer Branding für kleine bis mittelständische Betriebe erklärbar zu machen. Sie spricht fließend Klartext und legt gerne mal den Finger in die Wunde. Denn es geht immer noch etwas treffender und authentischer.
Ihr Standpunkt: Fachkräftemangel ist nur Ausdruck von Kreativitätsmangel und Bequemlichkeit.
Jutta Sieger

Jutta Sieger

Leitung Strategische Personalentwicklung
DuMont
Jutta Sieger verantwortet seit Anfang 2017 den Bereich Strategische Personalentwicklung bei DuMont. Zu den vorherigen beruflichen Stationen der Diplom Psychologin zählen unter anderem der Bereich Talentmanagement bei einem führenden Versicherungskonzern sowie eine renommierte Personalberatung mit dem Schwerpunkt Management Diagnostik.
Chris Stanke

Chris Stanke

Talent Marketing Manager
Infineon Technologies

Chris Stanke ist bei Infineon Technologies für Talent Marketing und Employer Branding verantwortlich.
Sein Antrieb sind glückliche Kandidaten und Mitarbeiter, die bei Infineon den Job gefunden haben den sie schon immer wollten. In der Kommunikation ist es ihm wichtig Jobprofile mit Leben zu füllen und dabei die Barriere zwischen Kandidaten und Unternehmen abzubauen. Angefangen hat seine Leidenschaft für originelle Ideen und mutige Konzepte als Texter in einer kleinen Werbeagentur. Danach folgten weitere berufliche Stationen als Berater und Projektmanager mit den Schwerpunkten Handelsmarketing, Unternehmenskommunikation und Employer Branding bei verschiedenen Marketing-und Kommunikationsagenturen.
Eva Stock

Eva Stock

Teamlead HR
Trust Agents
Nach knapp 6 Jahren Konzernalltag als Personalentwicklerin bei der DB, ging es für Eva Stock zur Online Marketing Agentur Trust Agents. Dort ist sie seit 2016 als Teamlead HR für das komplette HR-Allroundpaket verantwortlich: Von Recruiting zu Admin zu Organisations- und Kulturentwicklung. Wenn sie nicht gerade auf Netzwerk-Veranstaltungen ist, bloggt sie neben der Arbeit auf hrisnotacrime.com über Digitalisierung, Start Ups und zu Menschen und Geschichten rund um den Arbeitsalltag.
Ki-Won Sur

Ki-Won Sur

Key Account Manager
mobileJobs
Bereits während des BWL-Studiums entdeckte Ki-Won Sur seine Leidenschaft für HR-Themen. Daher ist es nicht verwunderlich, dass seit 2008 seine Karriere im Kontext von Personaldienstleistung und Unternehmensberatung stattgefunden hat. Seit 2016 ist er für mobileJobs tätig und war von Anfang an begeistert von der innovativen Recruiting-Lösung. Der Fokus auf die nicht-akademische Zielgruppe und das konsequente Vorgehen in der Produktentwicklung durch Design Thinking und im Lean Startup Modus haben ihn zum überzeugten MobileJobber gemacht. Als Key Account Manager steht er als Ansprechpartner für wichtige Kunden zur Verfügung und zusätzlich hält er regelmäßig Vorträge zu den Themen Recruiting, Design Thinking und Lean Startup.
Carsten Teschner

Carsten Teschner

Geschäftsführer HR
bofrost*
Nach dem Studium an der Universität Hamburg zum Diplom-Kaufmann ging Carsten Teschner 1994 zu Premiere (SKY Deutschland) und verantwortete von 1999 bis 2006 in der Geschäftsleitung den Bereich Personal. Von 2007 bis 2008 übernahm er die Geschäftsleitung HR bei L’Oréal Deutschland; im Anschluss übernahm er die Position des Senior Vice President HR bei SES Astra bis 2012. Seit 2012 ist er Geschäftsführer HR bei bofrost*.
Robindro Ullah

Robindro Ullah

Blogger, Buchautor, Moderator
HR in Mind
Tim Verhoeven

Tim Verhoeven

Leiter Recruiting und Personalmarketing
BearingPoint
Tim Verhoeven blickt auf mehr als 10 Jahre Expertise im Recruiting zurück, u.a. bei Vodafone, der TKN AG und der Weidmüller Gruppe. Er gehört zu den ausgewiesenen Experten in den Bereichen Analytics und Candidate Experience innerhalb des Recruitings und ist in den Themen auch als Autor, Speaker, Dozent und Blogger unterwegs.
Corinna Vielmeyer

Corinna Vielmeyer

Manager Corporate HR Marketing / HR Communications
CLAAS
Corinna Vielmeyer ist innerhalb des Corporate HR Marketings der CLAAS Gruppe für den Bereich HR Kommunikation zuständig. Hierzu zählt der strategische Auf- und Ausbau der internationalen Arbeitgebermarke sowie der Kommunikationskanäle. Mit einem Master-Abschluss in Kommunikationsmanagement sammelte sie vor ihrem Eintritt in das Familienunternehmen Berufserfahrung in PR- und Marketing-Abteilungen diverser Konzerne.
Nike Wessel

Nike Wessel

Geschäftsführerin
dasprogramm

Nike Wessel ist Geschäftsführerin der Berliner Filmproduktions- und Social-Media-Agentur dasprogramm GmbH. Die Kulturwissenschaftlerin hat sich mit ihrem Unternehmen insbesondere auf die Verknüpfung von klassischen PR-Maßnahmen mit Bewegtbild und Web-2.0-Anwendungen spezialisiert. Sie deckt dabei – auch durch ihre langjährige Erfahrung in Parteien und Verbänden – unterschiedlichste Kunden aus Wirtschaft und Gesellschaft ab.
Lana Wittig

Lana Wittig

Brand Partnership Managerin
Edition F

Lana Wittig startete ihre Karriere in der Musikbranche und war in den letzten zehn Jahren unter anderem für Künstlermanagement und Musikmarketing bei Motor Entertainment, LaserLaser und Chimperator zuständig. Seit 2016 ist sie Teil des Teams von EDITION F, einer digitalen Plattform für Frauen, die auf drei Säulen steht – dem Online Magazin mit inspirierenden Inhalten rund um persönliche und berufliche Weiterentwicklung, den deutschlandweiten Events für die Community und dem digitalen Coaching Programm FEMALE FUTURE FORCE Academy zur Weiterbildung. Als Brand Partnerships Manager kümmert sich Lana bei EDITION F um Kanalübergreifende Employer Branding Kampagnen für Unternehmen aus allen Branchen und aller Größen.
Marlene Woloszyn

Marlene Woloszyn

Referentin Recruiting und operatives Personalmarketing
Marché Mövenpick Deutschland

Marlene Woloszyn ist seit mehr als zwei Jahren für die Themen Personalmarketing und Recruiting bei Marché Mövenpick Deutschland zuständig. In dieser Position ist es ihre Aufgabe, auf dem hart umkämpften Gastronomiemarkt potentielle Mitarbeiter anzusprechen und Ideen zur langfristigen Bindung umzusetzen. Zuvor war sie mehrere Jahre in unterschiedlichen Bereichen sowie als Führungskraft im Personalwesens für ein E-Business-Start-Up tätig.